Helfer*innenkoordination2021-02-15T23:16:13+01:00

Helfer*innenkoordination

Die Helfer*innenkoordination gehört zu den wichtigsten ehrenamtlichen Stellen im CosDay².  Wir bezeichnen die Helfer*innenkoordination als „Personalstelle“ des Projektes. Die Helfer*innenkoordination ist somit immer über allen ehrenamtlichen Helfern des Projektes informiert.

Unter ehrenamtlichen Helfern verstehen sich:

  • Mitglieder der Projektleitung
  • Organisatoren und Assistenten (kurz Orga)
  • Helfer

Die Helfer*innenkoordination hat damit eine zentrale und wichtige Rolle. Sie muss aufgrund ihrer Position die Schnittstelle zu allen Bereichen bilden und entsprechend prüfen, ob der Bedarf an Helfern gedeckt werden kann oder ob in der Planung entsprechend gegengesteuert werden muss.

Manuel Quang
Manuel QuangHelfer*innen-Orga
Manuel ist seit 2017 in der Rolle als Orga für die Helfer*innenkoordination im Projekt CosDay² und liebt u.a. Kartoffelsalat.
André Weile
André WeileAssistenz der Helfer*innenkoordination
André ist als Assistent der Helfer*innenkoordination sowie der Koordination des Informationsstandes beauftragt.

Fragen zur Tätigkeit der Helfer*innenkoordination

FAQ für Helfer

Gibt es ein Mindestalter um Helfer zu werden?2021-02-08T00:47:25+01:00

Du solltest mindestens das 16. Lebensjahr vollendet haben, um beim CosDay² als ehrenamtlicher Helfer tätig zu werden.

Was sind die Aufgaben eines Helfers?2021-02-08T01:00:43+01:00

Als ehrenamtlicher Helfer kannst du beim CosDay² sehr viele unterschiedliche und vielschichtige Aufgaben erleben! Konkret kann das bedeuten, dass man als Helfer die Infostände betreut, den Bring’n’Buy mit beaufsichtigt, bei Workshops und Vorträge unterstützend mitwirkt, den Bühnen unterstützt, die Versorgung aller Helfer übernimmt, die Fluchtwege prüft und freihält, bei Einlasskontrolle mitwirkt, beim Waffencheck arbeitet und viel viel mehr macht!

Kann ich auch Orga für die Helferkoordination werden?2021-02-08T01:38:53+01:00

Es kann nicht jede Person Orga im Projekt werden. Es ist schwer zu beantworten, „wie“ man Orga „wird“, da es kein allgemeingültiges Konzept dazu gibt.

Der Bereich und die Aufgaben der Helferkoordination gehört mitunter zu den bedeutungsvollen und wichtigen Tätigkeiten im Projekt. So müssen Softskills wie die persönliche, soziale und methodische Kompetenzen gut ausgeprägt sein. Denn man muss auch mit all den vielschichtigen Menschen feinfühlig und verantwortungsvoll umgehen können. Ergänzt und abgerundet wird das Profil eines Super-Helfer-Orga durch die gute Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit. Um sich als Orga zu etablieren, muss man bereits mehrjährig aktiv im Projekt mitgewirkt und sich bewährt haben.

Ich möchte gerne Helfer werden! Wie mach ich das?2021-02-08T01:20:00+01:00

Super! Wir freuen uns, dass du uns ehrenamtlich unterstützen möchtest. Du kannst dich während den Bewerbungsphasen als Helfer beim CosDay² anmelden. Dazu gehst du am besten auf die Seite der Helferbewerbung.

Was bekomme ich als Helfer, wenn ich unterstütze?2021-02-08T01:33:27+01:00

Das Projekt CosDay² des CosDay e. V. fußt auf der ehrenamtlichen Arbeit und der Freiwilligkeit. Die Veranstaltung wird gänzlich ehrenamtlich organisiert. Kein Orga und auch keine Projektleitung erhält ein Gehalt für die Arbeit.
Wir organisieren die Veranstaltung als Fans für Fans und freuen uns, wenn unsere Arbeit viel Anklang findet.

Als helfende Hand hast du die Dankbarkeit des gesamten Projektteams, des Vereins und die der Veranstaltungsgäste. Und du lernst durch die vielfältigen Tätigkeitsfelder viel Neues dazu und verschaffst dir auch eine Kompetenz, die dich in deinem privaten und beruflichen Umfeld helfen kann.

So ganz leer gehst du dennoch nicht aus. Du erhältst als ehrenamtlicher Helfer Verpflegung vor Ort (Frühstück, Mittag-, Abendessen & Snacks), T-Shirts von der aktuellen Veranstaltung, kostenlose Unterkunft in unmittelbarer Nähe und ein Goodie.

Am Ende einer Veranstaltung kannst du stolz auf dich sein, so eine große und tolle Veranstaltung gestemmt zu haben! Zudem machen wir zu jeder Veranstaltung ein großes Team-Foto!

Nach oben